Tuesday, 15 December 2009

Taschenspiel

Am Samstag nach der Arbeit war ich kurz in Ddorf in der Stadt unterwegs, und hab dabei diese Taschen entdeckt! Nu frage ich mich ob das ein Trend sein könnte ?! Nicht die Tatsache das Ketten und metalische Elemente zu Taschen verarbeitet werden, sondern eher die Tatsache das im Moment vermehrt Dinge "entfremdet" werden!

Die Niete als Paradebeispiel; ursprünglich zur Stabilisierung unter anderem bei Jeans heute als Detail oder Accessoire genutzt!
Gesehen bei Zara, ca. 50 €
Gesehen bei COS, ca. 30 €

...um das ganze auf zu noch ein wenig deutlicher zu machen: Ich habe auch noch eine interessante Kleinigkeit auf einem Nachbarblog zu dem Thema gefunden!

No comments: